PROW 2014-2020 - logo UE PROW 2014-2020 - logo LGD PROW 2014-2020 - logo PROW

„Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich: Europa inwestująca w obszary wiejskie”
Strona internetowa współfinansowana jest ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wsparcie dla rozwoju lokalnego w ramach inicjatywy LEADER” (RLKS-rozwój lokalny kierowany przez społeczność), poddziałania 19.4 Wsparcie na rzecz kosztów bieżących i aktywizacji Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2014-2020. Cel operacji: wspieranie lokalnego rozwoju na obszarach wiejskich. Przewidywane wyniki operacji: realizacja LSR na lata 2014-2020.

Eigenprojekte

Informacje ogólne

Neben Beratungen und Schulungsmaßnahmen für Begünstigte setzt die Geschäftsstelle der LEADER-Region „Land der Dinosaurier“ ebenso Eigenprojekte um.


Zu ihnen zählt in erster Linie die Durchführung von detaillierten Bestandsaufnahmen aller Schutzgüter wie natürliche Ressourcen sowie Kultur- und Sachgüter sowie der sich in der Region dynamisch entwickelnden Angebote im Bereich des Landtourismus:


Bestandsaufnahme von Kultur- und Sachgütern in der LEADER-Region „Land der Dinosaurier“:
Im Rahmen der Untersuchungen wurden die interessantesten, sich zu einer weiteren Bearbeitung eignenden Objekte ausgewählt, die kulturell und kulturhistorisch wertvollsten Sehenswürdigkeiten in den einzelnen Gemeinden zusammengestellt sowie entsprechend Schautafeln erstellt, auf denen Orientierungskarten, Fotomaterialien sowie Beschreibungen dieser Kultur- und Sachgüter zusammengestellt wurden.


Bestandsaufnahme von Landtourismusangeboten:
Zusammengetragen wurden Informationen über Landgasthöfe, Landferienhöfe und Landpensionen einschließlich ihrer jeweiligen Angebote und wichtigsten Produkte. Auf ihrer Grundlage veröffentlichten wir eine kleine Broschüre „Ländliche Atmosphäre im Land der Dinosaurier“


Bestandsaufnahme der natürlichen Ressourcen und Naturdenkmäler im „Land der Dinosaurier“:
Gegenwärtig haben wir Wissenschaftlicher mit der Aufgabe betraut, die außergewöhnlichsten Naturdenkmäler und natürlichen Ressourcen zu erfassen.

 

Tourismuspakete
In Zusammenarbeit mit dem Büro „Gemeinschaftsinitiativen“ des Marschallamtes der Wojewodschaft Opole werden Tourismuspakete eigens für die LEADER-Region „Land der Dinosaurier“ entwickelt. Diese dienen ebenso der Vernetzung von Angeboten in den einzelnen Gemeinden der Region.

 

Konferenzen, Kurse und Studienreisen
In Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen veranstaltet die Geschäftsstelle Konferenzen, die den unterschiedlichsten Themenbereichen gewidmet sind.
- 2010: Überblick über Änderungen im Bestand von Kultur- und Sachgütern in der Oppelner Tiefebene
- 2011: Zum natürlichen Reichtum der Wälder in der LEADER-Region „Land der Dinosaurier“

Regelmäßig veranstaltete Kurse umfassen u.a. Rechtgrundlagen bei der Gründung von Kleinstunternehmen oder der Aufnahme einer Selbständigkeit sowie ein Kurs für alle, die einen Landferienhof oder eine Landpension eröffnen möchten.

Studienreisen sollen dazu dienen, die lokalen Akteuren Ideen zur Ausgestaltung der Entwicklung des eigenen Dorfes, der eigenen Gemeinde oder aber auch der gesamten LAG zu geben.
 

Autor: Administrator
Utworzono: 2011-12-18
Zmodyfikowano: 2011-12-18

Partnerzy

„Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich: Europa inwestująca w obszary wiejskie” Materiał współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wsparcie dla rozwoju lokalnego w ramach inicjatywy LEADER” Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2014-2020. Instytucja Zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2014-2020 - Minister Rolnictwa i Rozwoju Wsi